SDG's im Zentrum von Schule und Bildung

TSG positioniert Nachhaltigkeitsziele

im BildungsZentrum

Insgesamt 17 „Global Goals“, globale Ziele für nachhaltige Entwicklung, wurden im September 2015 von den Regierungschefs von 193 Nationen festgelegt und sollen in den nächsten 15 Jahren erreicht werden. Dabei geht es um nichts Geringeres, als extreme Armut zu beenden, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen und den Klimawandel zu regulieren – und das eben weltweit.Alle zwei Jahre wählen die „Club of Rome“-Schulen Deutschland ein übergeordnetes Thema als Schuljahresprojekt aus, wobei. Die Wahl fiel für 2017/18 auf eben jene Global Goals.

Seit dem Sommer 2018 zieren die SDG-Icons die Pausenhalle des Sankt Georgener Bildungszentrums. Jeder, der die Schule betritt, wird von den bunten Logos der 17 Nachhaltigkeitsziele empfangen (Think global…). Sie hängen in einer von Schüler*innen der Stufe 10 im Unterricht bestimmten Reihenfolge und sind bewusst englischsprachig: Alles kein Zufall...

Der Auftrag an die Stufe 10 war: Eure Zukunft, euer Erfolg, privates Glück oder Unglück wird sich an diesen, Euren Zukunftsthemen entscheiden. Diskutiert, bewertet und  kategoriesiert die Ziele und gestaltet damit die Aula. Nach langen Debatten war klar: Eine Priorisierung scheint unmöglch - alle 17 SDGs greifen ineinander und keines kann als wichtiger angesehen werden, als die anderen (diese Erkenntnis ist zentrales  Bildungsziele bei diesem CoR-Jahresthema).  Die Realschule St. Georgen – im gleichen Bildungszentrum untergebracht -  hat den Globus in der Mitte gestaltet, wobei in der FairTrade-Stadt St. Georgen alle Schulen in Sachen BNE zusammenarbeiten (erstes FairTrade-Schulnetzwerk Deutschlands/…act local).

 

Schon wenn man das Bildungszentrum St. Georgen betrifft, prangen die SDGs unübersehbar im Schulhaus. Und sie spielen eine praktische Rolle im Schulalltag:
Sustainable development goals

 

NO POVERTY
ZERO HUNGER
GOOD HEALTH AND WELL BEING
QUALITY EDUCATION
GENDER EQUALITY
CLEAN WATER AND SANITATION
AFFORDABLE AND CLEAN ENERGY
DECENT WORK AND ECONOMIC GROWTH
INDUSTRY INNOVATION AND INFRASTRUCTURE
REDUCE INEQUALITIES
SUSTAINABLE CITIES AND COMMUNITIES
RESPONSIBLE CONSUMPTION AND PRODUCTION
CLIMATE ACTION
LIFE BELOW WATER
LIFE ON LAND
PEACE JUSTICE AND STRONG INSTITUTIONS
PARTNERSHIPS FOR THE GOALS

 

Im Hochwald 8 • 78112 — St. Georgen • Tel. 07724 / 87140 • Fax: 07724 / 3318
| Impressum | Datenschutz | Sitemap | Schulleitung | Verwaltung |